Singen kehrt an die Schulen zurück!

In der heutigen Pressekonferenz gab Bildungsminister Faßmann bekannt, dass im Gegenstand Musikerziehung das Singen wieder generell erlaubt ist.

Unter Punkt 3 der heutigen Aussendung des Bildungsministeriums ist zu lesen:

Im Gegenstand Musikerziehung ist Singen wieder generell erlaubt.
An den schulischen Sonderformen mit besonderer Berücksichtigung der musischen
Ausbildung sowie in genehmigten Schulversuchen mit musikalischem Schwerpunkt kann
der Unterricht in den Instrumentalfächern und im Unterrichtsgegenstand Gesang wieder
in größeren Gruppen stattfinden.
Auf die Hygienevorschriften ist Rücksicht zu nehmen.“

Somit ist Singen in der Gruppe ab 3. Juni wieder gestattet.